Beratung für Buchautoren mit Gesundheitsthemen

Da ich mittlerweile 12 Sachbücher und Ratgeber bei verschiedenen Verlagen geschrieben habe, weiß ich, wie der Buchmarkt funktioniert. Seit 2003 berate ich deshalb auch Ärzte und Therapeuten, wenn sie Bücher im Gesundheitsbereich veröffentlichen wollen.

Schreiben. Drucken. Und zig tausendmal verkaufen.

Erstlingsautoren stellen sich oft folgende Fragen:

  • Wie schreibe ich ein Exposé?
  • Welche Verlage kommen in Frage?
  • Was steht in den Verträgen?
  • Welche Honorare sind möglich?
  • Wann fließen die ersten Tantiemen?
  • Was ist bei der Zusammenarbeit mit einem Co-Autor zu bedenken?
  • Welche Aufgaben hat ein Lektor?
  • Wie funktioniert Books on Demand?

Mein Buchtipp: Handbuch für Autorinnen und Autoren, Uschtrin Verlag, 2010.

Wussten Sie schon?
Meine Pressearbeit für die Ärztin Dr. Ulla Schultens-Kaltheuner aus Leverkusen war sehr erfolgreich. Ihr Buch heißt “Ich bin schwerhörig – und das ist auch gut so”.